Z Tyre Reifen-Flatrate-Abo auf der Automechanika 2016

Automechanika-messeturm-mit-Logo.jpg

Alzura und Z Tyre auf der Automechanika

Gemeinsam präsentieren die Erfinder des Reifen-Flatrate-Abo´s Ihr neuestes Produkt auf der Automechanika in Frankfurt.
Die modernen Zeiten machen auch vor dem Reifenhandel nicht halt. Spätestens seit es Mobiltelefone gibt, ist die Flatrate als Pauschaltarif bekannt. Und was für eine Telefonverbindung mittlerweile gang und gäbe ist, wird nun auch im Reifenkauf
als Bezahlmodell möglich. Ein Satz neuer Reifen der Premiumklasse ist dann für den Autofahrer keine teure Einmal-Anschaffung mehr, sondern kann in bequemen monatlichen Raten bezahlt werden. Schon ab 2,25 Euro monatlich ist für Autofahrer ein Reifen Abo zu haben, damit ist der Kunde für die jeweilige Saison immer richtig ausgerüstet, ohne Abstriche an der Sicherheit in Kauf zu nehmen.
IMG-20160913-WA0047.jpg
Kein Risiko für die Händler
Das Händlernetzwerk für die Z Tyre-Reifen setzt sich derzeit aus über 200 Z Stores
zusammen. Das langfristige Ziel für ein flächendeckendes Händlernetz liegt bei
etwa 600 Händlern bundesweit. Z Store können nur hauptberufliche Fachbetriebe
(Reifenhändler, Werkstätten, Autohäuser) mit geregelten Öffnungszeiten und
geschultem Personal werden. Wichtig ist den Verantwortlichen auch, dass die
teilnehmenden Händler das Modell wirklich wollen und verstehen. Um dies zu
erreichen sind zehn Außendienstmitarbeiter bundesweit unterwegs, um
interessierten Händlern das Modell umfassend zu erklären. Für die Z Stores wurde
eine WIN/WIN Situation geschaffen, die viele Vorteile für den Händler mit sich
bringt, der als wichtigstes Bindeglied zwischen Hersteller und Kunde fungiert. Durch
die Flatrate bindet sich der PKW-Halter fest an den Z Store, wodurch sich leichter
Zusatzgeschäfte generieren lassen.

BACK