Z Tyre enters Guinness Book of Records

Teuerster Reifensatz der Welt kostet 600.000 USD. Z Tyre hat auf der REIFEN 2016 den teuersten Autoreifen der Welt präsentiert und sicherte sich damit den Eintrag ins GUINNESSBUCH der Rekorde.

Mit einem Preis für vier Reifen in der Dimension 295/35 ZR21 in Höhe von 600.000 US$ wurde der Z Tyre Reifensatz auf der Leitmesse der Reifenbranche als “World’s Most Expensive Set of Car Tyres” in das Guinnessbuch der Rekorde aufgenommen. Der mit Diamanten und Gold bestückte Reifen wurde in Zusammenarbeit mit dem exklusiven Juwelier Joaillier Prive und seinen italienischen Schmuckdesignern mit 24 karätigem Gold und besonders ausgewählten Diamanten veredelt. Den finalen Veredelungsschliff bekamen die Reifen schließlich mit dem Auftragen einer Schicht Blattgold bei Spezialisten in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Zenises-CEO Harjeev Kandhari: “Die außerordentliche Leistung zur Entwicklung unseres Z Tyre Programms war uns schon immer sehr viel wert und so dachten wir, es gibt keinen besseren Weg diesen Erfolg zu würdigen als einen sehr besonderen Reifensatz zu konstruieren. Obwohl wir derart verzierte Handwerkskunst präsentieren, kommt es uns nicht nur darauf an, die Aufmerksamkeit auf einen solchen großartigen Mittelpunkt zu lenken. Wir wollen vor allem den wirklich wesentlichen Wert von Z Tyre würdigen – nämlich jeden Tag Sicherheit und Performance auf die europäischen Straßen zu bringen.”

BACK